Glyphosat – ein echt tolles Gottesgeschenk mit Spaßfaktor

Unrat weitergeben....

Kein Wirkstoff ist weltweit so gut untersucht im Pflanzenschutzbereich, wie Glyphosat .
Das ist einfach so, weil er eine besondere Aufmerksamkeit hat. Weil er so, weil er so relativ vorzüglich ist.
Mit Blick auf Umwelteigenschaften. Mit Blick auf Verbraucherschutz. Mit Blick auf Toxikologie.
Also auch da kann man sagen – Der ist so toll – der Wirkstoff. Da…. Ja… Der ist einfach… macht Spaß.

Ja das hat wirklich jemand gesagt. Man beachte der junge Mann (im Video bei Minute 0.22) spricht über ein Pflanzengift, nicht etwa über seine große Liebe… obwohl…. ?

EXKLUSIV liegt uns das vollständige Loblied des bekennenden Glyphosat Fans vor.

Glyphosat ist so toll, dass ich mir das jeden Morgen als Giftmüll-Cappuccino auf brühe. Hmmmm – Lecker!
Der Wirkstoff ist einfach fantastisch. Meine Familie badet täglich darin, weil er einfach so vorzügliche Eigenschaften mit Blick auf Hautverträglichkeit hat. Es macht einfach Spaß unsere Kinder zu beobachten wenn sie mit dem großartigen Wirkstoff im Garten herum toben. Glyphosat ist einfach so toll, dass ich mit ihm auch gerne intim werde, wenn ich mal auf Geschäftsreisen bin. Der ist einfach so – so relativ erotisch. Da reibe ich mich am ganzen Körper ein, weil ich den Wirkstoff einfach überall spüren möchte.
Und ja ich hätte gerne ein Kind mit diesem Gottesgeschenk.

Ein weiterer toller Monsanto-Mitarbeiter hat uns dann noch einmal sachlich die Unbedenklichkeit von Glyphosat bestätigt:

Selbstverständlich ist Glyphosat völlig ungefährlich. Das zeigen ja alleine schon die Reaktionen der Politiker, die wir überzeugen mussten. Die haben wir ja nicht gekauft – Lediglich vor die Wahl gestellt: Entweder ihr lasst Glyphosat zu oder wir lassen Euch das Zeug saufen. Ich meine das hätten die ja nicht gemacht wenn Glyphosat schädlich oder gefährlich wäre.
Auch Landwirte, die in der Öffentlichkeit negativ über diesen unglaublich tollen Wirkstoff sprechen wollten, waren schnell von seiner Großartigkeit überzeugt, als wir ihnen angedroht haben das Zeug intravenös in die Blutbahn zu spritzen.

Auch wir möchten uns gerne anschließen: Glyphosat ist echt super! Monsanto ist wundervoll! Wir lieben Euch.
Der dunkel gekleidete Mann mit einem Drucksprühgerät vor unserer Nase hat nichts mit dieser Aussage zu tun. Diese erfolgte freiwillig und mit reinem Gewissen.

Gib Deinen Senf dazu...

Unrat weitergeben....