ooga chakka hooga hooga, David Hasselhoff auf dem Lyriktrip

 

Foto: lacta

Warnung !!
Das nun folgende Video enthält Szenen unmenschlicher Grausamkeit, bitte halten Sie einen Spuckeimer und Pfefferminze bereit“

David Hasselhoff… Wurde über The Hoff tatsächlich schon alles gesagt ? Ich glaube nicht, anders kann ich mir nicht erklären wie dieses Schmuckstück quasi unter Ausschluss der Öffentlichkeit existieren konnte. Wir hören hier nicht nur einen 1a Popsong mit gerade zu lyrischem Text „ooga, chakka hooga hooga“ (dat riecht nach Nobelpreis ) Nein wir erleben auch ein Effektgewitter als Video. Hier wird uns gezeigt, dass man selbst mit ganz geringen Mitteln ein ganz schön schlechtes Video machen kann. Immerhin es gibt Künstler die machen mit ganz viel Geld auch ganz schlechte Videos.

Die gleichen Special Effects wurden soweit ich weiß auch in Matrix 1-3 verwendet. Scheinbar hatte The Hoff allerdings zu diesem Zeitpunkt so viele Fans, dass man sogar diese per Greenbox in das Video projezieren musste.

Schon die 2. Szene zeigt wie ein Wookie auf einem Schlitten den Berg herab boarded – Sensationell, man sieht fast nicht dass es sich hierbei um eine Greenbox Aufnahme handelt.

Bei 0:36 drängt sich eine nicht unwesentliche Frage auf: Was verdammt nochmal sollen diese beiden Dackel da am See?
Glücklicherweise hat man nicht genug Zeit darüber nachzudenken, weil diese Frage von der nächsten Frage überschattet wird: „Kommen da Kinder an Drahtseilen als Engel verkleidet runter geschwebt ?“

Ich frage mich warum Greenpeace oder Amnesty International da nicht einschreitet, und schon werde ich bei 0:50 weggeblasen von dem besten Effekt seit Erfindung von Feuerwerksraketen. David spielt mit einem Würfel… Ich kann mein Glück kaum fassen… OMG er verdoppelt ihn… Hammer !

… Sekundenschlaf… Sorry !

Oh The Hoff fliegt… Oh mein Gott, er „fliegt“ fast so gut wie die Engelskinder welche kurz darauf übrigens erneut durchs Bild wackeln.

Szenenwechsel: The Hoff fährt auf nem Dampfer durchs Eis. Sieht fast echt aus – muss ein Versehen sein.

Großartiger Motorradstunt. David steht auf einem Motorrad, dass sich bewegt ohne dass sich die Räder bewegen – pure Magie.

Und jetzt Obacht ! 1:45 – Haltet genau die rechte untere Ecke im Auge. Na… Na…. Na…. ? Brüller oder ?

Völlig verwirrt verpass ich beinahe, wie The Hoffs Körper abhebt und er davon schwebt.

Es folgen einige zusammenhanglose Szenen bis wieder der boardende Wookie angefahren kommt und einen Fisch fängt um ihn mit den Zähnen festzuhalten… Ja genau richtig – Ich würde gerne das Drehbuch dazu sehen, ich befürchte es steht genauso da drin.

So, habt ihr jetzt das perverse Verlangen Euch das Video nochmal anzuschauen ?
Dann seid ihr wohl Hooked on a Feeling.