Liebe Erdogan Fanbois – Es hätte so schön werden können…

Liebe Erdogan Fanbois,

ach Ihr habt es schon schwer. Da wählt ihr extra einen Diktator zum Präsidenten damit ihr endlich nicht mehr selbständig denken müsst und dann müsst ihr langsam aber sicher erkennen dass ihr eine Witzfigur zum Oberhonk Eures wunderschönen Landes gemacht habt.
Und jetzt sitzt Ihr da mit einer Bildung wie ein Sieb voll Gülle und könnt noch nicht einmal ansatzweise begreifen, was Euer glorreicher Führer da eigentlich veranstaltet. Trotzdem müsst Ihr – alleine schon um Euch Euer demokratisches Totalversagen nicht eingestehen zu müssen – Euren Chefpsychopaten und seinen geistigen Brechdurchfall verteidigen. Während es der denkenden Hälfte Eures Volkes dämmert, dass Erdogan wohl mittlerweile den Bogen überspannt hat.

Dabei schöpft Ihr aus einem Sack voll hohler Propaganda Phrasen, die Euch Euer großer Führer erlaubt hat. Tapfer verweist Ihr bei jeder Gelegenheit darauf, dass Deutschland eigene Probleme hat um die es sich besser kümmern sollte und verbittet Euch die Einmischung in die Angelegenheiten des Großosmanischen Reiches – Dabei vergesst ihr gerne mal, dass es König Gollum himself ist, der sich in absolut alles einmischt.
Ihr wollt – oder vielleicht könnt ihr auch nicht begreifen, dass ein durchschnittlich intelligenter Mensch mehrere Themen gleichzeitig verarbeiten kann. Das ist ok, schließlich gibt es in Eurer kleingeistigen Welt gerade soviel Meinungsvielfalt wie Schweinfleisch im Döner. Aber diese eine Meinung habt Ihr im April im Austausch für Eure letzten funktionierenden Gehirnzellen bekommen.

Es muss wirklich einfach sein eine Horde von egoverpesteten Dummdaddeln für sich zu begeistern. Man gaukelt Ihnen Stärke vor, bezichtigt alle anderen der Lüge und bauchpinselt ihr am Boden liegendes Ego. Fertig! Dabei ist es Euch ja offensichtlich völlig egal, dass Onkel Recep hinter Eurem Rücken bei Deutschland um Almosen bettelt – Zu beschäftigt seid ihr damit Eurem Führer für seine Nazivergleiche zuzujubeln.

Es hätte so schön sein können mit Euch. Aber so wird aus einem stolzen und fortschrittlichen Land ein Haufen jämmerlicher ungebildeter Lappen die im Vorgestern versumpfen. Dort könnt Ihr einen asozialen Vollproll dafür bewundern, dass er Euer Land mit Vollgas in ein Güllebecken steuert.

In Diesem Sinne hoffen wir, dass Eure Kinder wenigstens Schwimmunterricht bekommen – Das mit der Evolutionstheorie, dem Rechtsstaat und der Demokratie erklären wir ihnen als aufgeklärte Weltgemeinschaft dann schon, nachdem der Sultan über den Bosporus gegangen ist.

Viele Grüße
Die aufgeklärte Welt

Foto by DonkeyHotey

 

 

Gib Deinen Senf dazu...