Regierungserklärung für Fortgeschrittene

Unrat weitergeben....

RegierungserklärungLieber Thomas De Maizière,

Mann oh Mann, da muss man schon echt Eier in der Hose haben, wenn man sich als Bundesverteidigungsminister so überhaupt nicht dafür interessiert, was in den eigenen 4 Wänden so passiert. Aber hey, so ist es immerhin nur Unwissenheit und nicht Inkompetenz – Eigentlich praktisch und hat ja auch schon immer funktioniert. Aber Ihre Regierungserklärung ? Och bitte, von jemandem der so ignorant durch sein Ministerium marschiert, hätten wir was originelles erwartet, ich meine schließlich zahlen wir Steuern für die lustige CDU Show. Sie hingegen haben sich für einen echten Klassiker entschieden. Zugegeben, der ist schon mehrfach erprobt aber Spass macht er nicht.

Wir fassen diese Regierungserklärung aus dem Lehrbrief für aufstrebende Politiker nochmal zusammen.

Schritt1:  Schweigen
Schritt2: weiter schweigen, wahlweise auch leugnen
Schritt3: warten bis die Comedykanzlerin irgendwas von bedingungslosem Rückhalt von sich gibt
Schritt4: noch etwas weiter schweigen
Schritt5: Unschuld beteuern – oder wie im aktuellen Fall halt einfach sagen „Ich hab nix gewusst“
Schritt5a (optional): Die Opposition mit reinreißen, schadet nie.
Schritt6: Lückenlose Aufklärung versprechen (in Hessen spricht man hier gerne von brutalstmöglicher Aufklärung)
Schritt7: Abwarten
Schritt8: Zwischenbericht abgeben, in dem keinerlei nennenswerten Ergebnisse enthalten sind
Schritt9: Tagesgeschäft wieder aufnehmen und so tun als wäre nie was gewesen
Schritt10: Entweder Deutschland hat vergessen was überhaupt war oder man verkündet ggf. den Rücktritt.

Das versteht doch Keiner !
Ihr von der CDU seid doch ohnehin der Meinung der deutsche Durchschnittsbürger hat einen IQ irgendwo zwischen evolutionsgeschichtlich aus dem Sumpf gekrochener Wurm und einer Schippe Mehl – Da muss man schon anschaulicher werden. Schaut doch einfach auf Eure Chefin, die lebt doch vor wie man mit einem bratzenblöden Haufen Individuen spricht. Oh halt, stimmt das Merkel spricht ja gar nicht mit uns. Naja also außerhalb der Neujahrsansprache – Da richtet sich die Bundesuschi an ihre – nennen wir es der Einfachheit halber mal – Fangemeinde. Und da könnt Ihr schön beobachten wie man das macht: Stimme leicht anhöhen, auswendig gelernte Phrasen gestelzt vortragen immer in eine Löwenzahn-Formulierung für Drittklässler einer Sonderschule – So verstehen wir das Herr De Maizère !

Dann hätte Ihre Regierungserklärung so lauten können:

Das da, das ist eine Aufklärungsdrohne, klingt komisch ist aber so.
Und die bösen Kalifornier haben da einfach vergessen einen Schutz einzubauen damit die Drohne nicht gegen andere Flugzeuge bumst.
Das wusste bei uns aber nur der Herr Beemelman, der sieht ganz schön fies aus, ist er aber gar nicht, das ist ein ganz Lieber.Und der Herr Beemelman ist dann zur Frau Hacke gegangen und hat gesagt „Die Drohnen dürfen gar nicht fliegen“ Die Frau Hacke sieht zwar ganz nett aus, isse aber gar nicht, ist ne blöde Fo***e.
Die wollte mir nämlich nicht erzählen dass wir das Drohnenprojekt stoppen sollen.
Find ich voll blöd, jetzt bin ich der Böse und dabei hab ich doch nix gewusst. Voll fies von denen.

Das wäre es doch gewesen.
Aber wir wären ja nicht das Politikerberatungsportal Nummer 1, wenn wir nicht noch einen töften Vorschlag für eine Regierungserklärung hätten.

Ihr sorgt Euch doch immer um die jungen Wähler. Da könnte das ganze dann zum Beispiel so klingen:

Schritt1: LOL ?
Schritt2: WTF !!?
Schritt3: Ey fickt Euch doch, Ihr geht mir so derbe auf die Eier mit Eurem scheiß Drohnenzeug
Schritt4: Alder, ich schwör ich hab voll nix gewusst und so. und jetzt fickt Euch.

Kurz, prägnant und bringt alles auf den Punkt.
Und noch ein entscheidender Vorteil. Liebe Politiker – wir wissen ja englisch liegt vielen von Euch nicht so unbedingt – Hier werden aber die meisten englischen Wörter durch Abkürzungen ersetzt. So blamiert Ihr auch auch nicht wenn ihr den tighten Scheiß in der Bundespressekonferenz in die Crowd jamt.

Für weitere Fachfragen wie man eine Regierungserklärung passend formuliert, stehe ich jederzeit gerne unter ichhabnixgewusst@kontrageil.de zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Achim G. Heim
Chief Executive Managing Director of Politikerberatung

Foto: Bestimmte Rechte vorbehalten von Bundeswehr-Fotos Wir.Dienen.Deutschland

 

mehr Links zum Thema Drohnen und Thomas De Maizière:
Neue Aufklärungsdrohne soll de Maizière helfen herauszufinden, was seine Mitarbeiter treiben
Verteidigungsminister tritt am 24. Juni zurück
Nach Euro-Hawk-Debakel: Bundeswehr setzt auf weibliche Kampfdrohnen

Gib Deinen Senf dazu...

Unrat weitergeben....

One Response

  1. Veith Klapp 12. Juni 2013